Meine Philosopie

Einfach gute Bilder machen, das ist nach wie vor mein Hauptgrundsatz. Ich bin immer auf der Suche nach dem perfekten Bild zum perfekten Zeitpunkt. So kommt es vor, dass ich ein Motiv so oft aufsuche, bis ich wirklich mit dem Ergbebnis zufrieden bin..

Blog

Endlich Lee Filter...

Avatar of Dennis SiebertDennis Siebert - 31. März 2013 - Allgemein

Auch wenn diese News eigentlich schon älter als diese Seite ist, möchte ich sie mal nutzen um meinen neuen Blog zu testen.


Anfang des Jahres kam ich, nach einem spontanen Blick auf die Calumet Webseite, mir Lee Grauverlauffilter zu kaufen.
Da ich letztes Jahr auf Mallorca mit den Cokin Filtern zwar einige Bilder gemacht habe, diese aber nicht wirklich super waren, da die Cokin Filter in bestimmten Lichtsituationen wirklich böse Farbverfälschungen haben.

Calumet hatte das 3ér Set mit den Stärken 0,3 0,6 und 0,9 Soft lieferbar. Da hatte ich schnell geschaltet, da ich ja wusste wie begehrt die Filter sind. Da sie teilweise gut 6 Monate Lieferzeit haben, hatte ich eigentlich gar keine Hoffnung mehr gehabt, für den Teneriffaurlaub im Mai noch Lee Filter zu bekommen. Ich hatte dann welche gekauft und auf Ladenabholung geklickt. Ich sollte eine Nachricht bekommen, wenn ich sie abholen kann, was ja theoretisch sofort sein müsste.... 
Die Mail kam nicht...
Ein paar Tage später fragte ich nach, und bekam kurz danach einen freundlichen Rückruf das es vergessen wurde mir bescheid zu sagen. Selbstverständlich waren die Filter da. Zwischenzeitlich hatte ich auch gesehen dass das Dreierset in Hard auch da war. Nach der Arbeit gleich hingeflitzt und mir mein bestelltes Set gesichert. Ursprünglich hatte ich ja vor die Filter in dem vorhandenen Cokin Z Pro Halter zu verwenden. Aber dann sah ich das ganze zeugs da so hilflos liegen und leise "kauf mich" flüstern ;-) Also wurde aus dem eigentlich geplanten Soft Set nun auch noch das Hard Set, den Foundation Kit Filterhalter und den 77mm Adapterring in Weitwinkelausfühung.
Auch wenn es wirklich ein Haufen Geld war, wusste ich das ich dieses Thema, das Besorgen  der legendären Lee Filter nun auch abhaken konnte....

 

Mittlerweile nutze ich sie ja sehr sehr oft. Später werde ich mal einen Erfahrungsbericht hier reinstellen.

New comment

0 comments